CD Review: weinschenk, Deutschland (Juli 2010)

Elias Bernet Band (CH)

Live is a Ball
(Suisa, 56:01)

Es swingt, bluesige und soulige Stimmung schon beim Einstiegstitel „A Man`s most important thing“. Der Bläsersatz gibt Schub, die Rhythmusgruppe groovt, die Gitarren kratzen heftig Rock und Blues und mehr...

Hört man die CD mit seinen 13 Titeln in einem Durchgang an, ist man wahnsinnig überrascht und verblüfft über die Vielfalt der unterschiedlichen musikalischen Stiele die Elias in dieser tollen CD vereint. Stimmlich ist Elias gewachsen und sehr variabel geworden. Sein ausgeprägtes Klavierspiel ist nicht nur begleitend, sondern fordernd, fauchend, einfühlsam und auch hart und kompromisslos. Klasse!

Ein musikalischer Hörgenuss par Exzellenz und eine hervorragend produzierte CD, mehrere Titel mit fetten Bläsersätzen mit dem Sound der Hammond-Orgel, eine tolle soulige Stimme von Vera Kaa die vibriert und mehrstimmige Backing-Vocals machen Lust auf mehr Lautstärke. Elias gibt Gas vom Boogie-Woogie über den Blues zum Blues-Rock zum Soul und zurück. Dazu kommt eine TOP eingespielte Begleitband die ihresgleichen sucht.

Da macht Musik und Zuhören richtig Spaß. Diese Mischung machts, bringts und es gibt was für die Ohren!

Anspieltipps: „Life is a ball“, “Whose God is the divine?” und “Thanks to the blues” mit dem Duett zwischen Vera Kaa und Elias.

Ronald Weinschenk



angehängte Datei/Dokument: Elias Bernet_Live is a Ball.pdf




« einen Schritt zurück






» CD-Bestellung  
» zum Download bei




NEWSLETTER
Vorname:
Name:
E-Mail:
eintragen   abbestellen
 
Sicherheits-Code:
8L6G
 
Tragen Sie bitte die oben erwähnte Zahlen- und Buchstabenfolge ins untere Feld ein.

  
© 2016 by eliasbernet.ch. All rights reserved.
created, animated & programmed by www.artofwork.ch